Training mit freien Gewichten...von Marcel empfohlen

19. September 2018 F7-News

Am liebsten trainiere ich mit freien Gewichten um die Muskeln möglichst stark belasten zu können sowie die Hilfs-Muskulatur optimal zu schulen.

Mein Tipp als Trainer im Functional7 ist es, nicht alles zu verkomplizieren und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Dazu zählt, die wichtigsten Grundübungen wie Liegestütze bzw. Bankdrücken, Kniebeugen, Klimmzüge und Dips regelmäßig durchzuführen. Dabei solltest du versuchen in diesen Übungen progressiv stärker zu werden. Bemüh dich, in jedem Training eine Steigerung beim verwendeten Gewicht oder der Anzahl der Wiederholungen mit einem bestimmten Gewicht zu schaffen.

Jede kleine Steigerung von Training zu Training addiert sich über eine längere Zeit auf und verschafft dir unterm Strich ordentliche Kraftzuwächse. Enorm wichtig ist auch, dass du immer bis ans Limit gehst, denn deine Muskeln wachsen nur wenn sie auch dementsprechend gefordert werden.

Alles in allem kann ich jedem, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener nur empfehlen „Keep it simple“, hab einfach Spaß am Training, bleib konsequent am Ball und fordere dich bei jedem Training selbst zu neuen Höchstleistungen heraus. Setzt du das um, steht deinem Erfolg nichts mehr im Wege. Komm gerne im Functional7 auf mich zu, wenn du weitere Tipps brauchst!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.